Franken wähl`n DIE FRANKEN – was’n sounsd !?

Samstag, 15. Februar 2014 / Autor:

Wir FRANKEN haben auch Wahlsprüche parat – die machen aber Sinn, und für diejenigen die es nicht verstehen gibt’s die Übersetzung gleich dazu!

SAMSUNG CSC

Thema: Allgemein |  Beitrag kommentieren

Plakatierung zur Kommunahlwahl 2014

Mittwoch, 12. Februar 2014 / Autor:

Mit 1 Woche Verspätung (Grund war die geänderte Listenzuordnung der Stadt) konnten wir nun endlich plakatieren.

DIE FRANKEN in Roth stehen nicht nur auf der Leiter beim Plakatieren, sondern wollen auch bei der Wahl hoch hinauf!

SAMSUNG CSC

Plakatierung_Kommunahlwahl_2014_02

Thema: Allgemein |  Beitrag kommentieren

So geht man doch nicht mit neuen Parteien um!

Mittwoch, 5. Februar 2014 / Autor:

Da freut man sich dass man die Unterstützerunterschriften erhalten hat, wir also schnellstmöglich die Flyer und die Wahlplakate drucken lassen und dann passierts: Auf der Vorläufigen Bekanntmachung der Stadt in der Zeitung wurden DIE FRANKEN auf Listenplatz 09 gesetzt – daraufhin haben wir Flyer und Wahlplakate auch so erstellt und drucken lassen – bei der Bekanntgabe der offiziellen Wahlvorschläge ist jedoch der Listenvorschlag vor uns (also die Liste 08) nicht angenommen worden weil die die benötigten Unterschriften nicht erhalten haben – somit wurden DIE FRANKEN auf die Liste 08 gerückt – KLASSE – nun verzögert sich unsere Plakatierung weil wir die bereits gedruckten Wahlplakate und die Flyer wegschmeißen dürfen und neue drucken müssen. Es hätte eigentlich nicht dagegen gesprochen die nicht besetzte Liste 08 leer zu lassen und wir wären auf Liste09 geblieben (in den Wahlgesetzen steht nicht daß man die Listen aufrücken muß wenn eine Liste die erforderlichen Voraussetzungen nicht erfüllt). Nun haben wir Geld in den Sand gesetzt und unsere Wahlwerbung verzögert sich um 1 Woche! DANKE!

Thema: Allgemein |  Beitrag kommentieren

Offizielle Bekanntgabe der zur Wahl zugelassenen Parteien

Dienstag, 4. Februar 2014 / Autor:

Nach der öffentlichen Bekanntgabe heute um 16:00 Uhr im Rother Rathaus erging der Beschluß der zur Wahl zugelassenen Parteien und Wählerguppierungen. Die Partei für Franken (DIE FRANKEN) übertraf ‚bei Weitem‘ (so Wahlamtsleiter Hitschfel) die erforderlichen Unterstützerunterschriften in Roth.

Für Roth waren 190 erforderlich, jedoch unterstützen uns 240 Rother Bürger mit ihrer Unterschrift in der Listen für DIE FRANKEN.

Somit sind DIE FRANKEN in Roth offiziell zur Stadtratswahl zugelassen.

Zur Feier des Tages trafen sich die Stadtratskandidaten zu einem gemütlichen Essen.

Essen_02

Essen_03

Essen_01

Thema: Allgemein |  Beitrag kommentieren

Wählen – aber bitte richtig!

Dienstag, 4. Februar 2014 / Autor:

Jeder stimmberechtigte Bürger hat zur Wahl des Stadtrates in Roth 30 Stimmen die er entweder seiner Partei/Wählergemeinschaft geben kann, indem er das Listenkreuz macht (=Listenwahl), oder einzelnen Kandidaten bis zu 3 Stimmen geben kann (=Kummulieren), diese auch verteilt auf verschiedene Parteien (=Panaschieren).

Hinweis: die maximale Stimmzahl von 30 Stimmen darf nicht überschritten werden sonst wird der Stimmzettel ungültig!

Verschenken Sie jedoch keine Stimme indem Sie zusätzlich ein Listenkreuz bei der ‚Partei für Franken‘ (Wahlvorschlag 09) setzen.

Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, oder einfach sich in Ruhe zu Hause mehr Zeit für die Kandidatenwahl nehmen wollen, so nutzen Sie die Briefwahlmöglichkeit.

Man kann hier:
einen Musterstimmzettel
verwenden um die Stimmenvergabe auszuprobieren. Die interaktive Anwendung zeigt bei jeder Stimmvergabe ob der Stimmzettel noch gültig ist und wie viele Stimmen jeder Bewerber erhält, und berechnet auch die noch nicht vergebenen Stimmen.

Thema: Wahlen |  Beitrag kommentieren

OV Roth nun auch auf facebook

Sonntag, 2. Februar 2014 / Autor:

Wir sind nun auch auf facebook vertreten:

DIE FANKEN OV Roth bei facebook

Dort werden auch alle aktuellen Beiträge und Bilder von dieser Webseite veröffentlicht.

Thema: Fakten, Pressemitteilung |  Beitrag kommentieren

QRCode für unsere Homepage

Sonntag, 2. Februar 2014 / Autor:

Auf dem Wahlplakaten in Roth wird es auch einen QRCode geben der direkt auf unsere OV Roth Homepage führt – und sieht wie folgt aus:

QRCode_roth.die-franken.eu

Thema: Allgemein |  Beitrag kommentieren

Unsere Wahlthemen zur Kommunahlwahl 2014 in Roth

Freitag, 31. Januar 2014 / Autor:

Unsere Themen für Roth:

  • Wir unterstützen einen Vollsortimenter in Roth

  • Eine tragbare Lösung für die Stadthalle Roth

  • Innenstadtbelebung durch mehr Veranstaltungen

  • Kein Einbahnverkehr um die Innenstadt

  • Barrierefreier Zugang zur Tiefgarage Städtlerstraße

  • Mehr Kultur in Roth (z.B Vernissagen)

  • Mehr (barrierefreie) öffentliche Toiletten

  • Wetterschutz für Bushaltestellen (wo möglich)

  • Marktplatz muss autofrei bleiben

  • Anpassung der Straßenausbaubeitragssatzung

  • Erhalt der Schulen in Roth

  • Keine Mosterstromtrassen – lokale Stromerzeugung

  • Internetübertragung öffentlicher Stadtratssitzungen

  • Veröffentlichung der Tagesordnungen der

    öffentlichen Ausschüsse und Stadtratssitzungen

Thema: Wahlen |  Beitrag kommentieren

Unsere Kandidaten zur Stadtratswahl 2014

Freitag, 31. Januar 2014 / Autor:

Nachdem wir die Hürde mit den Unterstützerunterschriften übersprungen haben versuchen wir den Sprung in den Rother Stadtrat mit folgenden Kandidaten:

Gruppenfoto_Stadtratskandidaten_1920

801 Robert Gattenlöhner Selbsständig
802 Ralf Ahlborn Schauspieler
803 Werner Bloos 3D Kameramann
804 Franz Gsänger DB Pensionär
805 Elke Gattenlöhner Laborantin
806 Maria Langohr Angestellte
807 Gudrun Gsänger Rentnerin
808 Robert Langohr Rentner
809 Ulrich Becker KFZ Meister
810 Norbert Schmidt Bankkaufmann

Thema: Pressemitteilung, Wahlen |  Beitrag kommentieren

GESCHAFFT!

Donnerstag, 30. Januar 2014 / Autor:

Die 190 Unterstützerunterschriften für Roth sind erreicht – WIR SIND DABEI bei der Kommunalwahl 2014 in Roth!

Am Donnerstag 30.01.2014 haben wir um 14:30 mit 193 Unterstützerunterschriften die Hürde von 190 benötigten Unterschriften überschritten.

geschafft

Zur Feier des Tages haben wir mit einem Gläschen Sekt angestoßen.

sekt_01

sekt_02

Den Infostand haben wir dann bereits um 16:00 Uhr abgebaut da es bitterkalt war – zu dem Zeitpunkt hatten wir bereits mehr als 200 Unterstützerunterschriften.

Wir danken allen Rother Bürgern die sich in die Unterstützerliste für DIE FRANKEN eingetragen haben – und hoffen daß sie uns auch die Stimme in der Kommunalwahl geben.

Thema: Aktionen, Wahlen |  Beitrag kommentieren